Hundehaftpflicht Versicherung

Versicherungsvergleich Hundehaftpflicht

Versicherungsvergleich Hundehaftpflicht

Man kann seinen Hund noch so gut erziehen, es gibt Situationen, in denen kommt das Eine zum Andern. Die Folge ist ein Personen- oder Sachschaden. Um im Fall der Fälle absichert zu sein, wird dann eine Hundehaftpflicht benötigt.

In unserem Tarifrechner zeigt Ihnen unser Versicherungsvergleich Hundehaftpflicht Tarife im direkten Preis-/Leistungsvergleich. So finden Sie mit wenigen Angaben Ihren ganz persönlichen Hundehaftpflicht Testsieger. 

Wer in Deutschland einen Hund hält, behandelt diesen in vielen Fällen wie ein Familienmitglied. Es ist selbstverständlich, dass der Hund an allen Veranstaltungen der Familie teilnimmt. Aber auch sonst ist der treue Begleiter überall dabei. Das kann bei dem Spaziergang in der Stadt ebenso wie bei dem Besuch in der Eisdiele der Fall sein.

In nahezu allen Bundesländern ist die Hundehaftpflicht Versicherung Pflicht und gesetzlich vorgeschrieben. In manchen Bundesländern gilt sie für alle Hunde, in anderen hängt es von der Rasse ab, ob eine Hundehaftpflicht Pflicht ist. Unabhängig der Versicherungspflicht in der Hundehaftpflicht Versicherung empfehlen wir aus Haftungsgründen jedem Hundebesitzer den Abschluss einer Hundehalter Haftpflichtversicherung.

In Baden-Württemberg und somit auch in Heilbronn, Neckarsulm, Ludwigsburg oder Stuttgart, gilt die Hundehaftpflicht dann als Pflichtversicherung, wenn eine Auffälligkeit des Hundes vorliegt und bescheinigt wurde. Von einer Auffälligkeit wird z.B. bei Bullterrier, Pitbull-Terrier oder American Staffordshire Terrier ausgegangen. Darüber hinaus können auch weitere Hunde (Mastiff, Bullmastiff, Fila Brasileiro, Dogo Argentino, Bordeaux Dogge, Mastino Espanol, Mastino Napoletano, Tora Ins, Staffordshire Bullterrier) als Kampfhund eingestuft werden. Auch Hunde, die beisen, ein aggressives Verhalten an den Tag legen oder dazu neigen andere Tiere zu hetzen, können als gefährlich eingestuft werden. Details finden Sie in der Kampfhundeverordnung Baden-Württemberg.

Warum ist die Hundehaftpflicht Versicherung wichtig?

Tiere haben Ihren eigenen Kopf. Natürlich ist es möglich, dass trotz bester Erziehung, Ihr Vierbeiner einen Schaden anrichtet. Nicht immer muss dies ein Personenschaden sein, weil jemand gebissen wurde. Auch Schäden an der Mietwohnung, das Verursachen eines Verkehrsunfalls oder wenn ein anderer Hunde beim Spielen verletzt wird, können hohe Kosten nach sich ziehen. 

Das halten eines Hundes an sich macht Sie schon „schuldig“. Man spricht hier von der sogenannten Gefährdungshaftung. Im Schadenfall wird man Ihnen als Hundehalter deshalb immer mindestens eine Teilschuld geben, auch wenn Sie selbst und Ihr Hunde für den entstandenen Schaden nicht verantwortlich sind. 

Mit dem Versicherungsvergleich Hundehaftpflicht Versicherungen vergleichen! 

Wie bei fast allen Versicherungen, gibt es auch bei der Hundehaftpflicht Versicherung eine Fülle von Anbietern. Hier kann man als Verbraucher schnell die Übersicht verlieren. 

Unser Hundehaftpflicht Vergleich verschafft Ihnen zunächst eine Übersicht über die Vielfalt der Versicherungstarife. Sie können dann aus der Vielzahl an Tarifen mehrer auswählen und im direkten Versicherungsvergleich Hundehaftpflicht Tarife in Preis und Leistung gegenüberstellen. 

So verschaffen Sie sich bequem online einen Marktüberblick und erfahren mit wenigen Angaben, welche Hundehaftpflicht am besten zu Ihnen passt.